slide 1

Friedrich-von-Aychsteter-Grundschule Sauerlach

slide 3

Neubau Mensa

slide 4

Unser neues Logo

Kinderpunsch-Aktion

Kurz vor Weihnachten wehte ein herrlicher Duft nach Kinderpunsch durch die Gänge der Schule. Der Elternbeirat und der Förderverein hatten für die Kinder eine tolle Überraschung organisiert.

Auf dem Pausenhof gab es heißen Kinderpunsch und leckere Lebkuchen. Die Kinder hatten große Freude daran und fragten die darauffolgenden Tage vor jeder Pause, ob es „heut wieder was gibt“. Die Aktion war ein voller Erfolg und sowohl die Schülerinnen und Schüler, als auch das Lehrerteam würde sich über eine Wiederholung im kommenden Jahr freuen. Vielen Dank an den Elternbeirat und den Förderverein für ihr Engagement.

 

Sabine Weinberger

17 kg Spenden für den Sudan

Sudan Paket2Liebe Familien!

Für die rege Beteiligung an der Sankt- Martins- Spendenaktion möchte ich mich recht herzlich bedanken! Durch Ihre Mithilfe ist nun ein riesiges Paket mit Kleidungsstücken an die „Aktion Hoffnung“ unterwegs, ganze 17 kg kamen da zusammen!

Wie im Begleitbrief angekündigt, werden die gespendeten Stücke nun in Augsburg gesichtet und dann in den assoziierten Second Hand Shops mit besonderen Etiketten verkauft. Der Erlös geht in Gesundheitsprojekte im südlichen Sudan. So helfen Sie mit, dass junge Menschen dort gesund groß werden können.

                   Bild: Collage A.Ziebart basierend auf freier pixabay-lizenz

Anne Wurm

 

 

Schulweghelferdienst Sauerlach

Schulweghelfer GesuchtDie Sommerferien sind vorbei, das neue Schuljahr hat sich eingespielt, unsere Sauerlacher Kinder gehen (wieder) zur Schule.

Ein von Anfang an alleine bewältigter Schulweg fördert Selbstvertrauen, Selbständigkeit und hilft der Konzentrationsfähigkeit in der Schule. Die Voraussetzung dafür ist ein sicherer Schulweg.

Die Schulwegsicherheit wird bei uns durch den ehrenamtlichen Einsatz von Schulweghelfer:innen gewährleistet. Und dafür brauchen wir Sie.

 


Helfen Sie mit für die Sicherheit unserer Kinder!

 

Schulweghelfer AmpelWo?

        • An der großen Kreuzung (B13/St2070)
        • An der Kirche (Wolfratshausener Str.)
        • An der Schule (Münchener Str. )
        • An der Bushaltestelle Waldsiedlung (Lanzenhaar)


Wann?

        • Einsätze ca. 8 - 10 Mal im Jahr
        • Zwischen 7.20 Uhr und 7.55 Uhr (je nach Einsatzort)
        • Einsatzdauer jeweils nur etwa 20 Minuten
        • Einsatzwochentage und Einsatzorte sind frei wählbar!

 

Träger:

Die Kosten für Schulung, Seh- und Hörtest, Versicherung und Ausrüstung
übernimmt die Gemeinde Sauerlach als Träger der Schulwegsicherheit.

 

Wir freuen uns über Ihren Anruf, Ihre E-Mail oder Ihre WhatsApp-Nachricht.
Ihre Schulweghelferkoordinatorinnen

Monika Albert Tel. 0163 605 4442
Christine Wimmer Tel. 0171 383 1270
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Norbert, das Zwergmammut

Wisst ihr, was ein Zwergmammut ist und dass man sich dieses Tier als Haustier halten kann?

Bei einer Autorenlesung von Knut Krüger aus seinem Buch „Ein Zwergmammut verschenkt man nicht“ haben wir, die Klasse 4b, mehr von diesem interessanten Tier erfahren. 

Besuch vom Nikolaus

In diesem Jahr besuchte der Nikolaus pünktlich zum Nikolaustag am 6. Dezember die ersten Klassen der Grundschule Sauerlach persönlich. Alle Kinder warteten gespannt im Klassenzimmer auf den Besuch des heiligen Mannes.

Links für Kinder

Mit Klick auf den Link verlässt du den Internetauftritt
der Friedrich-von-Aychsteter Grundschule Sauerlach.

Anschrift

Friedrich-von-Aychsteter
Grundschule Sauerlach
 
Münchener Straße 40
82054 Sauerlach
 
Telefon: 08104-66020
Fax: 08104-660222
 
E-Mail: sekretariat[at]grundschule-sauerlach.de