Eislaufen mit der 3a und 3b

Am 17.01.20 sind die Klassen 3a und 3b zum zweiten Mal in diesem Schuljahr zum Eislaufstadion nach Ottobrunn gefahren.

Die Aufregung und Vorfreude der Schülerinnen und Schüler war deutlich zu spüren. Beim Anziehen der Schlittschuhe halfen uns viele Eltern, so dass die Kinder schnell auf die Eisfläche durften. Auch auf dem Eis und hinterher beim Ausziehen der Schuhe waren wir Lehrerinnen sehr dankbar für die Hilfe der Eltern. Die Kinder konnten sich nun austoben und ihre Eislaufkünste weiter verfeinern. Einige fuhren durch einen aufgebauten Parkour, andere übten das normale Fahren und die blutigen Anfänger hielten sich an Pinguinen fest. Die Zeit ging leider viel zu schnell vorbei. Hungrig und erschöpft stärkten sich die Kinder auf dem Weg zur Schule zurück. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal Eislaufen im kommenden Schuljahr!

Doris von Essen

Bildergebnis für Freie Malvorlage Schlittschuh