Der kleine Lord im Münchner Theater für Kinder

 

Ende November machte sich die 1c mit ihrer Patenklasse, der 4c, auf ins Münchner Theater für Kinder, um das Stück Der kleine Lord anzuschauen.

Schon allein die Fahrt dorthin mit der S-Bahn war vor allem für die kleinen Schüler ein Abenteuer, das mit Hilfe der Paten jedoch ohne Probleme bewältigt wurde. Das Stück war wunderbar kindgemäß inszeniert, dem berühmten Weihnachtsfilm ähnlich, aber doch nicht nur kopiert. Die Kinder waren alle begeistert und bei der Nachfrage, was ihnen am besten gefallen hat, lautete die übereinstimmende Antwort der Erstklässler „Alles!“

(Christiane Werl)